Holzfeuerungen

Selbstverständlich reinigen wir Ihre Holzheizung (Stückholz, Pellets oder Hackschnitzel) wie bisher 2x pro Jahr und sorgen somit weiterhin für optimale Funktionalität und Sicherheit!

Wir bemühen uns, diese Reinigung möglichst einmal Mitte Winter und einmal zwischen Frühjahr und Herbst durchzuführen. Bei bivalenten Systemen wie z.B. Holz/Oel wählen wir je nach Verschmutzung und Benutzung von folgenden Varianten die jeweils sinnvollere Lösung:

  • Holzheizung 2x jährlich / Ölheizung bei Bedarf (regelmässige Kontrolle)
  • 1x jährlich beide Heizungen

Zusatzanlagen wie z.B. Holzöfen, Cheminées, Cheminéeöfen oder Feuerungen in wenig bewohnten Ferienchalets werden von uns regelmässig kontrolliert und bei Bedarf gereinigt (zwischen 1x jährlich und alle 2,3,4 oder 5 Jahre). Dies gilt aber nur für Anlagen die in unserer Datenbank erfasst sind. Falls Sie eine Feuerung gelegentlich benützen und schon längere Zeit keinen Kaminfeger mehr im Haus hatten dann melden Sie sich doch bitte bei uns damit wir einen Kontroll-/Reinigungstermin vereinbaren können. Es empfiehlt sich auch bei einem Mieterwechsel eine Kontrolle einer Feuerung durchführen zu lassen um damit eine saubere Übergabe zu ermöglichen.

Wissen Sie eigentlich was wir an Ihrer Holzheizung alles reinigen?

Je nach Feuerung kontrollieren und reinigen wir folgendes:
Abgasanlage (Kamin), Abgasklappen und Schieber, Abgastemperaturfühler, Abgasventilator, Anlageumgebung, Asche, Aschenbehälter, automatische Zündung, Brandschutz, Brenner, Brennstoff, Brennstofflager, Dichtungen und Verschraubungen, Explosionsklappe, Feinstaubfilter, Flammraum, Flammraumemperaturfühler, Flammüberwachung, Funktionskontrolle, Füllraum, Kaminhut, Kondensatablauf, Kondensatauffangbehälter, Kondensatfalle, Kondensatpumpe, Lamda-Sonde, Löschwassertank, Luftmengensensor, Rauchgassammelkasten, Reinigungseinrichtung, Rost, Schauglas, Syphon, Verbindungswege (Rohr), Verbrennungshilfen und Einbauten, Verbrennungsluftzufuhr, Verbrennungsqualität, Verschalung, Wartungsreset, Wärmetauscher, Wasserstand, Zeit und Datum (Regelung), Zugregler, Zyklonabscheider

Nützliche Links zum Thema Holzfeuerung:

GVB Brandschutzmerkblatt
https://www.gvb.ch/fileadmin/kundendaten/de/documents/Brandschutz/10_Vorschriften/BSM_Kaminfeger_DE_201701.pdf

GVB Tipps
https://www.gvb.ch/de/tipps-fuer-hauseigentuemer/schutz-vor-feuer/cheminee-und-oefen/

Holzfeuerung rauchfrei anfeuern
https://www.hausinfo.ch/de/home/versicherung-sicherheit/brandschutz/cheminee-heizofen/holzfeuerung-warm-gemuetlich-rauchfrei.html

Brandschutzvorschriften
https://www.bsvonline.ch/de/vorschriften/

Holzenergie Schweiz
https://www.holzenergie.ch/home.html

LRV (Luftreinhalteverordnung)
https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19850321/index.html

vorher

nacher